Zur Messe Vision – Round-Table-Gespräch zur Bildverarbeitung: Regelkreise lassen sich schließen

Flexibel und hochautomatisiert passen zusammen


Die Leistungsfähigkeit der Bildverarbeitung nimmt beständig zu – und damit auch die Möglichkeit, mit entsprechenden Systemen nicht nur eine I.O./N.i.O.-Prüfung durchzuführen, sondern Regelkreise zu schließen. Damit steigt zudem die Flexibilität bezüglich Produktwechseln – gerade bei kleiner werdenden Stückzahlen im zentraleuropäischen Bereich ein Weg hin zu einer immer flexibleren und dennoch hochautomatisierten Fertigung...[mehr]

Auch als Zusammenfassung als VIDEO verfügbar...[mehr]


- Anzeige -
Technologie- und Anwenderkongress: VIP 2014 von NI zeigt Platform-based Design

Plattform für erfolgreiche Produkte

Wie sich flexible und intelligente Produkte schneller entwickeln lassen, will National Instruments Ende Oktober in Fürstenfeldbruck anlässlich des Technologie- und Anwenderkongresses VIP 2014 zeigen. Technologisch...
 [weiter]
Phoenix Contact Software wird Teil des Geschäftsbereichs Control Systems

Gebündelte Software-Kompetenz

Die KW-Software GmbH in Lemgo wird zum 1. Januar 2015 umbenannt und ist dann Teil des Geschäftsbereichs Control Systems von Phoenix Contact. Die Geschäftsführung der neuen Phoenix Contact Software GmbH...
 [weiter]
Berührungslose Energie- und Datenübertragung auf Basis induktiver Kopplung

Verschleißfrei und kraftvoll koppeln

Roboter mit Wechselwerkzeugen oder Rundtakttische stellen hohe Anforderungen an die Verbindungstechnik. Verschleißende Kontakte und Steckverbindungen erfordern hier kurze Wartungsintervalle oder führen...
 [weiter]
Mitgliedsfirmen der PNO erarbeiten sichere und verlässliche Kommunikationslösungen

Verantwortung übernehmen – für Safety und Security

Sicherheit lässt sich nicht mit einem einzelnen Gerät, einer Norm oder einer Zertifizierung lösen. Hilfreich ist jedoch, wenn in Regelwerken konzeptionelle und organisatorische Schwachstellen beschrieben...
 [weiter]

Siemens übernimmt Camstar

Die Führung bei der Industriedigitalisierung ausbauen

Siemens hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Camstar Systems Inc. unterzeichnet. Camstar ist Anbieter von Software für Produktionsleitsysteme (Manufacturing Execution Systems, MES). Die Übernahme untermauert...
 [weiter]
TE Connectivity als Hersteller von Industrie-Steckverbindern

Die Marktposition stärken

TE Connectivity ist ein globaler Anbieter von Lösungen für die elektrische Verbindungstechnik mit einem Konzernumsatz von 13 Mrd. Dollar. Das amerikanische Unternehmen entwickelt und fertigt Produkte...
 [weiter]
Eatons Electrical Sector erweitert das Management in EMEA

Die Integration weiter vorantreiben

„Eaton ist seit dem Jahr 2000 sehr schnell gewachsen – das Ergebnis von insgesamt 65 Akquisitionen, inklusive der Übernahme von Cooper Industries für 13 Mrd. US-Dollar im Jahr 2012", sagte Frank Campbell,...
 [weiter]
Mülheimer Automatisierungsspezialist plant Gruppenumsatz von 470 Mio. Euro

Turck auf Wachstumskurs

Für das laufende Geschäftsjahr 2014 rechnet der Mülheimer Automatisierungsspezialist Turck mit einem konsolidierten Gruppenumsatz von rund 470 Mio. Euro. Nach Angaben von Turck-Geschäftsführer Christian...
 [weiter]
Baumüller: Prüfstand mit High-Torque-Technik ausgerüstet

Busse mal eben in die Kurve legen

Mit VDL Weweler und AFB (Automotive Facility Brainport) hat die Baumüller Benelux B.V. in den Räumen der Automotive Campus Shared Facilities im niederländischen Helmond einen Fahrzeug-Prüfstand für Lkw,...
 [weiter]

Dr. Rainer Ohnheiser, CEO von Carl Zeiss IMT, zur Zukunft der Messtechnik...



Round-Table-Gespräch zur Bildverarbeitung: Regelkreise lassen sich schließen

Flexibel und hochautomatisiert passen zusammen

Die Leistungsfähigkeit der Bildverarbeitung nimmt beständig zu – und damit auch die Möglichkeit, mit entsprechenden Systemen nicht nur eine I.O./N.i.O.-Prüfung durchzuführen, sondern Regelkreise zu schließen....
 [weiter]
Weitere Artikel|Zur Online-Rubrik
Kamerasystem sorgt für Tempo in italienischen DHL-Verteilzentren

Die Effizienz der Prozesse steigern

Datalogic, Spezialist für die automatische die Erfassung von Daten und für Industrieautomation, wurde mit der Installation einer leistungsfähigen Bildverarbeitungs-Lösung im neuen Verteilzentrum von DHL...
 [weiter]
Weitere Artikel|Zur Online-Rubrik
Von der sicheren Funkfernsteuerung bis zur Maschinendatenerfassung

Basis ist die industrielle Kommunikation

Basis für die Optimierung von Prozessen oder automatisierten Abläufen ist die möglichst effiziente Verknüpfung von Informations- und Automatisierungstechnik. Wer hierfür nach praxistauglichen Kommunikationslösungen...
 [weiter]
Weitere Artikel|Zur Online-Rubrik
- Anzeige -
elektro AUTOMATION Video

Round-Table-Gespräch Industrie 4.0

Was bringt dem Anwender Industrie 4.0? Zur Diskussion rund um diese Frage nahmen Roland Bent (Phoenix Contact), Jürgen Gutekunst (Balluff), Gerd Hoppe (Beckhoff Automation), Markus Sandhöfner (B&R), Hondo Santos (Balluff) sowie Prof. Detlef Zühlke (DFKI) die Einladung der Redaktion der elektro AUTOMATION zum Round-Table-Gespräch an.  [Das Gespräch zum Nachlesen finden Sie hier...]


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe