Besucher der SPS IPC Drives wählen Produkte von Weidmüller und SensoPart Industriesensorik auf Platz 1

Ergebnisse des AUTOMATION AWARDS 2014 stehen fest


Die Besucher der SPS IPC Drives haben ihre Wahl getroffen: Sie wählten im Bereich ‚Steuerungstechnik & Systemlösungen‘ die Serviceschnittstelle FrontCom Vario von Weidmüller und im Bereich ‚Standard-Komponenten & Sensorik‘ den Vision-Sensor Visor mit Blob-Funktion von SensoPart Industriesensorik auf die Plätze 1 des AUTOMATION AWARDS 2014 – die elektro AUTOMATION gratuliert...[mehr]


- Anzeige -
Dr. Roman Dumitrescu, Leiter der Fachgruppe Systems Engineering

„In erster Linie geht es um Kommunikation"

In der Titelstory unserer neuen develop3 systems engineering erläutert Dr. Roman Dumitrescu die Potenziale der interdisziplinären Zusammenarbeit beim Systems Engineering – wir freuen uns auf Ihr Feedback...
 [weiter]
Technologiekongress VIP 2014 zeigt Lösungen zu ‚Big Analog Data'

Rotierende Maschinen stets im Blick

SoC-Technologie bei der Hardware und das Condition Monitoring (CM) im Bereich der Software – der Technologie- und Anwenderkongress von National Instruments zeigte die Breite der Aufgaben, die sich mit...
 [weiter]
B&R will Software-Entwicklungszeit um 67 % reduzieren

Den App-Gedanken auf die Automatisierung übertragen

Die im Zusammenhang mit der Industrie-4.0-Diskussion oft zitierte ‚Losgröße 1‘ macht Produktionsprozesse komplexer. Um gleichwohl Einzelstücke quasi unter Serienbedingungen zu fertigen, nimmt Software...
 [weiter]
Industrielle Bedienlösungen mit Multitouch-Technologie

Moderne Technik und ansprechendes Design

Angesichts des stetig wachsenden Wettbewerbsdrucks suchen Unternehmen nach Differenzierungsmerkmalen, die ihre Maschinen und Anlagen von den Lösungen der Marktbegleiter abheben. Als möglichen Ansatzpunkt...
 [weiter]

Sonotec: Clamp-On-Sensor

Nicht invasiv und vielseitig einsetzbar

Sonotec entwickelte den Clamp-On-Sensor BLD 01 ursprünglich für die Erkennung kleinster Blutmengen in Dialyseschläuchen. Doch der optische Sensor erkennt grundsätzlich jede Veränderung, die sich auf die...
 [weiter]
Sontec: Leitfähigkeitssensor

Leistungsfähige Phasen- und Produktüberwachung

Der Hersteller konzipierte den CPS-7 Leitfähigkeitssensor zur Detektierung von Produktwechsel und zur Phasentrennung, z. B. in Anlagen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Er arbeitet mit konduktiven...
 [weiter]
Mitsubishi Electric: Wiedereingespeiste Energie selbst nutzen

Lastspitzen intelligent kappen

Der Automatisierungsspezialist Mitsubishi Electric hat mit der Energy Assist Unit eine Möglichkeit vorgestellt, Energie von Servomotoren mit einer Leistung von mehr als 30 kW intelligent in die Anlage...
 [weiter]
Profibus & Profinet International (PI) sieht Potenzial im Maschinenbau

Safety und Diagnose zunehmend gefordert

In der Endmontage der Boeing 787 Dreamliner setzt der amerikanische Anlagenbauer Advanced Integration Technology (AIT) das Industrial-Ethernet-Protokoll Profinet ein. AIT realisiert ein modulares Konzept,...
 [weiter]
Phoenix Contact setzt auf Kontinuität

Kompetenzbündelung und Markenstärkung

„Wir gehen bei Phoenix Contact von einem Umsatzplus von 7 bis 8 % in 2014 weltweit aus", berichtete Roland Bent, Geschäftsführer von Phoenix-Contact in Blomberg. Das absolute Wachstum werde bei rund 120...
 [weiter]

Gratulation: 25 Jahre SPS IPC Drives...

Ein Rück- und Ausblick auf 25 Jahre Automatisierung...



Kundenspezifisches Multitouch-Control-Panel für pharmazeutische Verpackungslinien

Mehrwert durch hohen Bedienkomfort

Welchen hohen Stellenwert ein anspruchsvolles Design und daraus resultierend ein hoher Bedienkomfort gerade im Verpackungsbereich haben, zeigt das Beispiel der Verpackungslinien von Uhlmann. Gefordert...
 [weiter]
Weitere Artikel|Zur Online-Rubrik
Neue DIN EN 61439 für Schalt- und Steuerungsanlagen

Schaltgeräte normgerecht planen

Zum 1. November 2014 trat nach einer mehrjährigen Übergangsfrist die neue Normenreihe DIN EN 61439 für den Schalt- und Steuerungsbau in Kraft. Welche wesentlichen Änderungen sich gegenüber der bislang...
 [weiter]
Weitere Artikel|Zur Online-Rubrik
- Anzeige -
elektro AUTOMATION Video

Round-Table-Gespräch Industrie 4.0

Was bringt dem Anwender Industrie 4.0? Zur Diskussion rund um diese Frage nahmen Roland Bent (Phoenix Contact), Jürgen Gutekunst (Balluff), Gerd Hoppe (Beckhoff Automation), Markus Sandhöfner (B&R), Hondo Santos (Balluff) sowie Prof. Detlef Zühlke (DFKI) die Einladung der Redaktion der elektro AUTOMATION zum Round-Table-Gespräch an.  [Das Gespräch zum Nachlesen finden Sie hier...]


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe